Feuchtigkeit ausleitende diuretische Rezeptur

zurück zu Videomecum

Feuchtigkeit ausleitende diuretische Rezeptur – VARIANTE PORIA COCOS & ALISMA – V9

BESCHREIBUNG DER VARIANTE:

Die Ausleitung der Feuchtigkeit und Flüssigkeitsansammlungen hängt vom Zustand der Ableitungsmechanismen der Flüssigkeiten ab: von der fortbewegungs- und verarbeitungsstärkender Milz auf der einen Seite und dem unbehinderten Abfl uss innerhalb der “Wasserwege”, also der ableitenden Harnwege via Diurese (Li Niao, 利尿). Die Formel WU LING WAN und die Variante PORIA & ALISMA haben gemeinsam eine diuretische Wirkung und tragen dazu bei, die Feuchtigkeit und Flüssigkeitsansammlungen oder Ödeme zu beseitigen (Shui Zhong, 水肿) und Störungen im System der ableitenden Harnwege (Lin zheng, 淋证) zu beheben. Die Zubereitung PORIA & ALISMA kann mit allen Formeln sämtlicher Behandlungskonzepte kombiniert werden wenn es notwendig ist, die Feuchtigkeitsdrainagekapazität zu erhöhen. Ze Xie und Yi Yi Ren sind harntreibende Substanzen, ebenso Fu Ling das nebenbei die metabolische Funktion der Milz unterstützt. Lian Zi besitzt beiden Eigenschaften und wirkt direkt auf die “Wasserwege” dank seines Tropismus zur Niere. Nicht zuletzt hilft seine adstringierende Eigenschaft, die Essenz zu bewahren, und wirkt ausgleichend auf die Ausleitungsfunktionen des Präparates.

ANWENDUNGEN LAUT TCM

• Öffnet Wasserwege
• Belebt den Flüssigkeitsmetabolismus
• Beseitigt Feuchtigkeit
• Stärkt die Milz

Flüssigkeitsretention im Inneren, Wasserstagnation im Magen, Schluckauf, Herzklopfen, Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, Schweregefühl.

NUTZUNG ALS NAHRUNGSERGÄNZUNGSMITTEL:

Ödemen, Wasseransammlungen, Dysurie, Kopfschmerzen, Oligurie, Schweregefühl im gesamten Körper und den Gliedern, Harnwegsinfekten, akute Gastroenteritis, Cholera, Durchfall, Erbrechen, Erbrechen von Speichel, keuchende Atmung, Husten, Schwindelanfällen, Pulsschlag unterhalb des Bauchnabels, chronische Nephritis, Aszites, Hydrozele, Ménière-Syndrom.

TRADITIONELLE BEHANDLUNG LAUT TCM: Bei der Darbietungsform von 450 mg Kapseln empfiehlt sich die Einnahme von 2 Kapseln mit einem Glas Wasser vor den Hauptmahlzeiten.

VORSICHTSMASSNAHMEN UND GEGENANZEIGEN: Bei Yin-Mangel meiden.